Welches Kissen soll ich wählen?

Es gibt tatsächlich zwei wesentliche Produkte, die wirklich einen guten Schlaf bestimmen. Die Matratze und das Kissen. Wie wählen Sie das Kissen aus und welches Kissen eignet sich am besten für Ihre Schlafposition? Bei DOUXE sind wir nicht begeistert von der Standardkissengröße von 80 x 80. Nicht breit genug und es trägt nicht zum Komfort bei. Vielleicht sollten wir eine Art Kissenrevolution starten, um das Hotelkissen zum Standard für alle zu machen;). Warum?

  • Hotelkissen sind viel breiter!

Hotelkissen sind mit 90 cm oder 100 cm viel breiter und schmücken die gesamte Bettbreite. Nicht umsonst sehen Hotelbetten immer so schön aus. Hotelkissen spielen dabei eine große Rolle. Und wie wunderbar ist es, wenn Sie sich umdrehen, dass Ihr Kissen immer noch in seiner ganzen wohltuenden Pracht da ist.

  • Und Hotelkissen bieten noch mehr Unterstützung!

Wenn Sie einen Moment darüber nachdenken, macht es tatsächlich sehr viel Sinn. Mit Ihrem Kopf bedecken Sie nur einen kleinen Teil der Kissenoberfläche. Das Kissen fällt unten zusammen und die Füllung bewegt sich nach oben. Sie brauchen nicht den ganzen Platz in der Höhe. Eher nicht, weil Sie möchten, dass die Vertiefung Ihres Halses richtig gefüllt wird. Mit einer Höhe von 50 cm bieten Hotelkissen mehr Halt in der Nackenhöhle, da die Füllung mit einer begrenzten Höhe nirgendwo hingehen kann.

Wie viele Kissen gehören auf ein Hotelbett?

Wenn wir sagen "weniger ist mehr", sprechen wir in Hotels nicht über Kissen. Ein Hotelbett ist standardmäßig mit zwei bis vier Daunenkissen und zwei Kissen mit synthetischer Füllung ausgestattet. In den bekanntesten Hotels wird diese Zahl durch zwei Lesekissen ergänzt.

Wie bestimme ich die gewünschte Festigkeit meines Kissens?

Du bist ein Seitenschläfer

Als Seitenschläfer ist es am besten, ein Kissen zu wählen, das mittel bis fest / extra fest ist. Sie können sich für eine synthetische Variante oder eine natürliche Füllung aus Daunen und Federn entscheiden. Die synthetische Version fühlt sich im Allgemeinen etwas fester an und bietet mehr Belastbarkeit. Eine Feder- und Daunenfüllung sorgt für bessere Belüftung und weicheren Halt. Wählen Sie robust oder extra robust, wenn Sie zusätzliche Unterstützung bevorzugen.

Du bist ein Rückenschläfer 

Schlafen auf dem Rücken ist bei weitem die beste Schlafposition für Rücken und Nacken. Um sicherzustellen, dass Rücken und Nacken in einer schönen geraden Linie bleiben, empfehlen wir die Auswahl eines mittelgroßen oder festen Kissens. Die Halsmulde wird dann gefüllt und gut gestützt. Unsere Hotelgröße 50x90 ist ideal, da das Kissen kleiner ist und somit eine bessere Ausgewogenheit der Füllung gewährleistet. Die synthetische Version fühlt sich fester an und bietet etwas mehr Belastbarkeit - in diesem Fall wählen Sie Medium. Eine Feder- und Daunenfüllung sorgt für bessere Belüftung und weicheren Halt - wählen Sie in diesem Fall fest. 

Du bist ein Bauchschläfer 

Wenn Sie auf dem Bauch schlafen, ist Ihr Hals immer verdreht. Dies ist nicht gut für Ihren Körper und wir empfehlen sogar, ohne Kissen oder so weich wie möglich zu schlafen. Wir haben verschiedene Arten von weichen Kissen zur Auswahl. Eine weiche Füllung mit Federn und Daunen bietet den weichsten Halt.